Die Preisträger Simon Nestmeier und Alexander Treml mit ihrer Mentorin Bürgermeisterin Erika Träger, bei der Preisverleihung in Wien

Wir Grünen gratulieren herzlich: Top-Preis für Passauer Start-up

Hohe Auszeichnung für die „Regiothek“: Das Passauer Start-up gewinnt den diesjährigen „Innovation in Politics“ Award in der Kategorie „Ökologie“ und holt damit einen europaweit ausgeschriebenen Innovationspreis nach Niederbayern. Das junge Projekt zählt damit zu den acht ausgewählten Projekten des Kontinents, die am vergangenen Samstag in Wien ausgezeichnet wurden. Aus mehr als 600 Projekten aus ganz Europa wählte eine 1053-köpfige BürgerInnen-Jury die Gewinner.

Zusammen mit ihrer politischen Unterstützerin Erika Träger waren mit Simon Nestmeier (29) und Alexander Treml (30) – zwei der vier Gründer der Regiothek – am vergangenen Samstag auf der hochkarätigen Veranstaltung in Wien. Auf dem Gala-Abend waren neben 60 innovativen Projekten – von Finnland bis Portugal aus ganz Europa angereist – auch zahlreiche Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Medien vertreten.

Passaus Bürgermeisterin Erika Träger begleitete das Projekt von Anfang an und freut sich als politische Botschafterin des Passauer Unternehmens gemeinsam mit den Gründern über diese Auszeichnung: „Ich bin sehr stolz, dieses junge Unternehmen persönlich bei ihrem Projekt unterstützen zu dürfen“, so Träger.

Regiothek-Gründer Alexander Treml berührt diese Ehrung: „Dass wir eine so große Jury von uns überzeugen konnten, bestätigt uns immens. Das Interesse der Verbraucher an einem transparenten, regional gestärkten Lebensmittelmarkt ist definitiv gegeben.“

Die Regiothek ist eine im Oktober 2018 aus der Universität Passau hervorgegangene Online- Plattform für Anbieter und Verbraucher regionaler Lebensmittel – mit einem entscheidenden Alleinstellungsmerkmal: Der Visualisierung von Lieferketten auf einer Landkarte.

Quelle: Passauer Woche vom 21.11.2018
Wir danken der PaWo für die freundliche Genehmigung der kostenlosen Nutzungsrechte auf unserer Website.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.