6. Temelin-Konferenz 2016

Samstag, 24. September 201609:00 Uhr

Eine vertuschte Fast-Havarie in Fessenheim, Risse in den belgischen Reaktoren Tihange 2 und Doel 3, Betrug an den Schweißnähten in den tschechischen AKW Temelin und Dukovany…

Was tun die die Landräte in Ost-Bayern? Bleibt Radioaktivität an der Grenze stehen?

Programm

  • Hinkley Point C & PAKS II
    Umstrittene Subventionen für AKW-Neubauten in der EU, drohende Wettbewerbsverzerrungen und erneuerbare Alternativen zum Atomausbau
    Christoph Rasch, Greenpeace Energy
  • Die Temelin-Schweißnähte
    Jiri Tutter, Ex-Direktor Greenpeace Tschechien
  • AKW in Europa, Laufzeitverlängerung Dukovany
    Jan Haverkamp, Berater von Nuclear Transparency Watch und Greenpeace
  • Endlager
    Sylvia Kotting-Uhl MdB Grüne und Eda Sequens CALLA
  • Final Picture – Anti-Atomkriegsdrama
    Uranium Film Festival Yellow Oskar Winner 2014
    Ein Film von Michael von Hohenberg
    Trailer https://www.youtube.com/watch?v=IsEboujCR6Q

Ort

  • 9.00 Uhr AKW Temelin
  • 14.00 Uhr Parkhotel Hluboka

Weitere Infos

Das ausführliche Programm der Konferenz www.gruene-fichtelgebirge.de

Anmeldung

Anmeldung erforderlich bei

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen