BI-Sprecher Martin Ziegler nahm die Mitgliedsanträge von MdL Rosi Steinberger und Katharina Schulze entgegen

Nordtangente: BI hat nun zwei MdL als Mitglieder

Die bayerische Grünen-Spitzenkandidatin, Katharina Schulze, war mit ihrer Landtagskollegin Rosi Steinberger am Freitag in Salzweg unterwegs. Dabei verschafften sich die Abgeordneten auch einen Eindruck vom angedachten Verlauf der Nordostumfahrung von Passau. Aufgrund des „fragwürdigen Nutzen-Kosten-Verhältnisses“ und der für die Umfahrung erforderlichen massiven Eingriffe in die Natur wurden die Abgeordneten Neumitglieder in der Bürgerinitiative „Natur ja ? Nordtangente nein“.

Quelle: Am Sonntag vom 15.04.2018

Wir danken der AS für die freundliche Genehmigung der kostenlosen Nutzungsrechte auf unserer Website.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.