Hallitzky diskutiert mit Azubis

Für 19 Auszubildende fiel Anfang September der Startschuss ihres beruflichen Einstiegs beim IT-Unternehmen msg in Passau. Anlässlich des Starttags, der jährlichen Begrüßungsveranstaltung für die neuen Auszubildenden, hieß Geschäftsstellenleiter Dr. Armin Bender traditionsgemäß auch eine politische Größe aus der Region willkommen. Dieses Jahr war Eike Hallitzky, Landesvorsitzender der Grünen, zu Gast. Nachdem sich Hallitzky bei den Berufsstartern vorgestellt hatte, gab er ihnen einen Einblick in seine politische Tätigkeit. Besonders erfreut war er darüber, dass unter den 19 Berufseinsteigern auch vier junge Männer und Frauen aus Afghanistan und Syrien eine Ausbildung als Fachinformatiker beginnen. „Wir sehen es als unsere Verantwortung, jungen Menschen die Chance für eine fundierte Ausbildung zu bieten und damit den Weg für eine gute berufliche Zukunft zu öffnen“, betonte Geschäftsstellenleiter Dr. Bender. ? red/Foto: privat

Quelle: Passauer Neue Presse vom 12.09.2018

Wir danken der PNP für die freundliche Genehmigung der kostenlosen Nutzungsrechte auf unserer Website.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.